Kundenstimme Oliver Pinelli

Oliver Pinelli arbeitet seit 20 Jahren in zahlreichen Musikproduktionen für Künstler wie Unheilig, Paul van Dyk, Christina Stürmer, Enrique Iglesias, Yvonne Catterfeld, Rosenstolz u.v.m. und ist sicher einer der erfolgreichsten deutschen Produzenten der letzten Jahre.

HOFA-Akustik übernahm von der Konzeption bis zur Montage alle Arbeitsschritte für die Akustikoptimierung seines neuen Studios.
Machen Sie sich hier ein Bild vom Rundum-Service von HOFA-Akustik:

Die Planung:

Aufbauend auf dem Grundriss des Raumes, einigen Fotos und den Materialien von Boden, Wänden und Decke wurde zunächst ein maßstabgetreues Modell des leeren Raumes am Rechner erstellt.

Durch die mathematische Modellierung der Nachhallzeit im Raum und mit unserer Erfahrung wurde das passende akustische Konzept erarbeitet und im Computermodell visualisiert.

Pinelli Skizze

Die Messung im unbehandelten Raum:

Vor Ort bei Oliver Pinelli wurde der Raum zunächst in seinem ursprünglichen Zustand akustisch vermessen. Dazu kam unsere spezielle Messausrüstung bestehend aus Dodekaeder und Verstärker sowie Messmikrofon zum Einsatz. Dadurch war es möglich, die akustischen Eigenschaften des Raumes genau zu bestimmen und bei der Montage der Module darauf einzugehen.

Messung im leeren Raum

Die Module:

Im Studio von Oliver Pinelli wurden folgende Module von HOFA-Akustik verwendet:
28 Basstraps, 7 Baby Basstraps, 39 Absorber, 26 Diffusoren, 2 Vorhänge STUDIO, 1 Mobilwand mit 2,45 m Höhe.

Die Module

Die Montage:

Durch unsere fachgerechte Montage der HOFA Akustikmodule konnte das optimale akustische und optische Ergebnis erreicht werden. Dabei wurde genau darauf geachtet, dass die Module an den akustisch richtigen Stellen angebracht werden. Natürlich wurde auch großer Wert auf eine saubere und optisch exakte Anbringung der Module an Wand und Decke gelegt.

Die Montage

Die Messung im behandelten Raum:

Die Messung im akustisch optimierten Raum diente zur Kontrolle der Planung. Ebenfalls wurden die Monitorboxen optimal auf die Abhörposition eingemessen.

Messung im behandelten Raum

Oliver Pinelli & Dr. Benedikt Kohout

 

Diese Website benutzt Cookies, Google Analytics und Mouseflow. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen