HOFA Absorber

Der HOFA Absorber reduziert effektiv die Nachhallzeit mittlerer und hoher Frequenzen zur Optimierung des Raumklangs.

Sie finden überall dort Verwendung, wo eine bestmögliche Raumakustik erforderlich ist, wie etwa in Tonstudios, Heimkinos und Hifi-Räumen. Aber auch  in Wohn-, Büro- und Veranstaltungsräumen lassen sich mit HOFA Absorbern Sprachverständlichkeit und Klangeindruck optimieren.

  • Hoher Absorptionsgrad ab 200 Hz
  • Anbringung an Wand und Decke mit HOFA Wechselrahmen möglich
  • Für professionelles Arbeiten in Aufnahme- und Regieräumen und ein audiophiles Hörerlebnis
  • Aus Basotect® Akustik-Schaumstoff, Brandschutz: DIN 4102-1 B1, schwer entflammbar
  • Mit Rahmen aus Birkensperrholz oder als günstige ECO-Variante ohne Holzrahmen erhältlich (gleiche akustische Eigenschaften).
  • Handgefertigt in Deutschland in enger Zusammenarbeit mit der Werkstatt für Menschen mit Behinderung (Lebenshilfe)
HOFA Absorber grau

HOFA Absorber grau

Nur 95,00 €

Mengenrabatt:
5 % Rabatt ab 2 HOFA Absorbern
7,5 % Rabatt ab 8 HOFA Absorbern

  • Abmessungen: 50 cm x 50 cm x 11 cm
  • Gewicht ca. 3,1 kg
  • Mit hochwertigem Rahmen aus Birkensperrholz

Effektiv & elegant

Klingt gut

Der Absorber von HOFA reduziert effizient die Nachhallzeit mittlerer und hoher Frequenzen im Raum. Überall dort, wo Musik gemischt oder gehört wird, sind Absorber wirkungsvolle Werkzeuge zur Kontrolle des Raumklangs.

Ist gut

Unser Absorber wird in Handarbeit gefertigt und ist in einen Birkensperrholz-Rahmen gefasst. Hervorragende Verarbeitung und die hochwertige Materialanmutung machen den HOFA Absorber auch zu einem optisch attraktiven Element in jeder Umgebung – egal in welcher Farbe.


Die Kombination machts

Absorption & Diffusität

In vielen Fällen ist es empfehlenswert, die HOFA Absorber in Kombination mit unseren Diffusoren einzusetzen. In Räumen, in denen Musik gehört wird (Regieräume, HiFi-Zimmer, Heimkinos, …) sind Absorber und Basstraps wichtige Elemente eines kontrollierten Raumsounds.

Live End – Dead End: LEDE

Für eine optimale Abhörumgebung ist das LEDE-Prinzip in den meisten Fällen ein sehr guter Weg: um die Lautsprecher herum wird Schallenergie mit HOFA Absorbern und Basstraps reduziert (Dead End), im rückwärtigen Bereich wird der Schall von den Diffusoren diffus reflektiert (Live End).

Vielseitig und flexibel einsetzbar

Im HOFA Wechselrahmen sind Absorber und Diffusoren beliebig kombinierbar – mit nur wenigen Handgriffen erreichst du eine beeindruckende Variabilität im Raumklang. Die Montage ist dabei denkbar einfach – egal ob an Wand oder Decke.

Akustikmodule hören

Auf der Seite Hörbeispiele findest du sehr aufschlussreiche Aufnahmen von Instrumenten und Sprache in unterschiedlichen akustischen Setups.


Was erreiche ich mit HOFA Absorbern?

Absorber sorgen für eine Reduktion der Nachhallzeit

Mit HOFA Absorbern erhältst du die Kontrolle über den Nachhall von Mitten und Höhen – wichtige Grundvoraussetzung für eine gute Abhörsituation, aber auch für viele Aufnahme-Settings.

Im Aufnahmeraum

Gleichmäßig im Raum verteilt sorgen HOFA Absorber für direkte und „nahe“ Signale. Gerade bei Gesangs- und Sprachaufnahmen ist das Arbeiten mit Absorbern im Aufnahmeraum absolut empfehlenswert. Aber auch bei Instrumenten, die im Mix nah und präsent klingen sollen, ist der Absorbereinsatz sinnvoll.

Im Abhörraum

Gerade in Abhörräumen ist es wichtig, die oft zu lange Nachhallzeit auf ein geeignetes Maß zu reduzieren. Einen nahezu idealen Wert von 300-500 ms erreicht man im Mitten- und Höhenbereich optimal durch den Einsatz von HOFA Absorbern.

Wie viele sollen es denn sein?

1-4 Module sind ideal für den Naheinsatz. Mit 4 Absorbern lässt sich beispielsweise die wohl günstigste Variante einer kleinen Sprecherkabine realisieren. Wieviele Module in deinem Raum benötigt werden, hängt auch von den Faktoren Raumgeometrie, Inneneinrichtung und Verwendungszweck ab – wenn du also Fragen zu Anzahl oder Anbringung hast, wende dich einfach an uns.


Warum überhaupt Raumakustik - und warum von HOFA?

Es werde Licht...

Versuche doch mal unter schlechten Lichtbedingungen ein Bild zu betrachten oder zu malen – bei Tageslicht wirst du vieles sicher ganz anders beurteilen.

Mit dem Hören verhält es sich wie mit dem Sehen: Nur wenn die äußeren Voraussetzungen stimmen, werden die richtigen Entscheidungen getroffen. Raummoden, Flatterechos oder unkontrollierter Nachhall verhindern optimalen Raumsound und damit professionelle Produktionen.

Warum Akustikmodule von HOFA?

Mit HOFA-Akustikmodulen löst du deine raumakustischen Probleme schnell, effektiv und flexibel: Unsere Module sind einfach und in kürzester Zeit aufgestellt oder montiert - und dabei extrem wirksam.

Entwickelt in einem der größten Tonstudios Deutschlands und eingesetzt bei vielen preisgekrönten Musikproduktionen beweisen sie das jeden Tag.


Absorptionsgrad

Gemessen und für gut befunden

In unseren Absorbern verwenden wir Basotect® (100 mm Dicke), da dieser Schaumstoff die Schallenergie effektiv und gleichmäßig absorbiert. Das Diagramm gibt Aufschluss über den Schallabsorptionsgrad.

Basotect® ist eine eingetragene Marke der BASF SE


600_Solaranlage-HOFA

Nachhaltigkeit & soziale Fertigung

Klimaneutrale Akustikmodule

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur. Daher gleichen wir sämtliche CO2-Emissionen, die bei HOFA anfallen und sich nicht vermeiden lassen, durch die Unterstützung eines klimapositiven und nach höchstem Standard zertifizierten Projekts aus. So kompensieren wir bei HOFA-Akustik beispielsweise die gesamte Produktion und Auslieferung der HOFA Akustikmodule, jeden Arbeitsplatz inklusive der Anfahrten unserer Mitarbeiter, die komplette Infrastruktur mit Büro und Lager und noch vieles mehr.

Kurze Verkehrswege & enge Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe

Alle HOFA Akustikmodule werden in Deutschland produziert – die meisten in der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen, nur wenige Kilometer von uns entfernt. Damit sorgen wir für soziale Arbeitsplätze und unterstützen eine wichtige Organisation, die vor allem in der Holz- und Stoff-Verarbeitung schon seit über 15 Jahren auf höchsten Qualitätsniveau mit uns zusammenarbeitet. Verpackt und verschickt werden alle Produkte von HOFA dann in unserem eigenen Lager hier in Karlsdorf.

Du hast Fragen zu unseren Akustikmodulen?